klärschlammforum.com     unrechtssta.at     klärschlammforum.de     unrechtsta.at


sozial das war mal
Fachkräftemangel
Arbeitsmarktpolitik
Petitionen-Bundestag
Unrecht-Staat BRD
Rentenversicherung
Simius Mucus Staat
RBStV - Sklaverei
GEZ - Mein Fall
Verbrecher I
Verbrecher II
Verbrecher III
Kammer des Unrechts
Rundfunksteuer
ZAUBERN
ZIGEUNER
Politik - NEU!
Jamaika
Weltkrieg Nr3
Info`s & Kontakt

Der Klärschlamm im deutschen Sozialgefüge

In Deutschland findet schleichend, aber immer massiver, Sozialabbau statt ! Dies ist nicht neu, sondern begann bereits vor ca. 20 Jahren.

Es häufen sich inzwischen soziale Ungerechtigkeiten und Hetzjagden auf hilfsbedüftige Manschen, gerade hier in unserer "Gesellschaft" !

 

Vorab erstmal zwei Sprüche aus der Vergangenheit:    ● "Was uns bedrückt in großer Not, das ist die Dummheit der Massen" (Friedrich Nietzsche)

                                                                           ● "Demokratie in Deutschland . . . wenn, dann nur auf Zeit!" (Winston Churchill)

 

Den jahrzehntelangen Sozialabbau sehen Sie nachfolgend am Beispiel der gesetzlichen Rentenversicherung:

 

Hier ist der Link: Massive Leistungskürzungen der gesetzlichen Rentenversicherung

 

Eine Ausbildung ist demnach (rentenrechtlich gesehen) heutzutage, inzwischen NICHTS mehr Wert !!!

 

Abschaffung von Grundgesetz und Abschaffung der Menschenrechte in Deutschland:

 

Die Vereinten Nationen (UN) setzen Deutschland unter Druck, die Menschenrechte in die Durchführung des Armutsbekämpfungsprogramms einzubeziehen:

Abschlussbericht Tagung des UN-Ausschusses für wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte: . . . zum UN-Bericht

 

 

Unterdrückung, Diffamierung & Volksverhetzung durch Jobcenter (SGB II/Hartz IV), Arbeitsagenturen (SGB III), Politiker und Medien !

Unglaublich, was heute alles in Deutschland passiert . . . und die meisten schauen wieder einmal weg !

 

Hier noch ein Spruch: "Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es !

 

 

 

Interview: "Ziviler Ungehorsam mit Ralph Boes"

 

Schauen Sie obiges Interview bitte aufmerksam an . . . für eine bessere und ehrlichere Zukunft !

 

Hier noch ein zusätzlicher Link: http://menschen-engel.over-blog.de/article-hartz-4-ziviler-ungehorsam-mit-ralph-boes-100265321.htm

 

 

 

****************************************************************************************************************

Neue Meldung:

 

Liebe Unterstützer/innen des Brandbriefes,
 

nachdem Ralph Boes mit seinem Brandbrief das Jobcenter herausgefordert hat und lange ignoriert wurde, sind nun scharfe Sanktionen ausgesprochen worden. Das heißt, nur noch 37,40 Euro statt 374,00 Euro zum Leben ab November. Dies wird zu Hunger führen, der öffentlich gemacht werden soll.

Seine Stellungnahme lesen Sie hier   --->     Liebe Freundinnen und Freunde, . . .

 

 

Klärschlammforum.de  &  Klärschlammforum.com  ist gegen:     ●  Sozialabbau,

                                                                                                              ●  soziales Unrecht,

                                                                                                                                         ●  Unterdrückung,

                                                                                                                                         ●  Verfolgung und

                                                                                                                                         ● Versklavung von Menschen in Deutschland !!

 

-->  Deshalb unterstütze ich obige Aktion vorab mit 300,00 € !    -->    ich wünsche Ralph Boes und seinen Anwälten dabei viel Erfolg !!!

 

 

***************************************************************************************************************

Helfen auch Sie mit !     Helfen auch Sie mit !     Helfen auch Sie mit !    Helfen auch Sie mit !

***************************************************************************************************************

 

Aktuelle Entwicklungen erfahren Sie  HIER.

 

Stimmen auch Sie ab, bzw. unschreiben Sie hier bei:  WIR-SIND-BOES!

 

Hier an dieser Stelle:

 

*** Einen recht herzlichen Dank an Herrn Flegelskamp, der mit viel Mühe und sehr viel Arbeit alles Wissenswerte über Hartz IV zusammengetragen und veröffentlicht hat ***

 

Sie finden die gesamte Hartz IV - Geschichte auf folgender Seite:

 

Eine BILANZ über HARTZ IV finden Sie, geschichtlich und faktisch gut dargestellt (von Hartz I - IV) mit fundiertem Hintergrundwissen unter diesem Link:

 

Hartz IV, eine Bilanz       <----   Dort finden Sie auch die Akteure zu Hartz IV, sowie ihre Laufbahnen, Taten und Vergangenheiten !

 

Sie finden noch bedeutend mehr, auch zu anderen poilitischen Themen !!!  ---->   HIER

 

***************************************************************************************************************

Neues zum Brandbrief gem. Schreiben vom 29.07.2013:

 

Liebe Unterzeichner des Brandbriefes,
 

„Was lange währt, wird endlich gut“: Die lange ersehnte, rein verfassungsrechtliche Auseinandersetzung mit dem Unrecht der Sanktionen ist da.

 

Ursprünglich hatten wir gedacht, ein juristisches Gutachten zur Verfassungswidrigkeit von Hartz IV erstellen zu lassen.

 

Nach etlichen Wendungen ist jetzt sogar ein fertiger „Antrag auf eine Richtervorlage“ daraus geworden. Das ist: ein vollständiges juristischen Gutachten zur Verfassungswidrigkeit der Sanktionen, dieses aber schon in eine Form gebracht, dass man es gleich als Klage beim Sozialgericht einreichen und ein Richter daraus eine Klage nach Karlsruhe verfassen kann.

 

Konstruktive Kritik und namentlich gezielte Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen am Antrag sind hoch willkommen.

Damit sie leicht abgegeben werden können, haben wir unter jedem Abschnitt einen Button „Kommentare“ eingefügt.

Man kann sie uns aber auch mit der Betreffzeile „Richtervorlage per Email an die Adresse ralphboes@freenet.de zusenden.

 

Der hier veröffentlichte „Antrag auf Richtervorlage“ soll allen, die ihn verwenden wollen, uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Er liegt für Menschen unter 25 Jahren und für Menschen über 25 Jahren vor. Je mehr Menschen ihn nutzen, desto mehr Richter werden vor die Frage der Verfassungswidrigkeit der Sanktionen gestellt - und desto eher besteht Aussicht, dass ein Richter die Vorlage tatsächlich nach Karlsruhe weiterreicht.

 

Lasst uns die Gerichte mit dem Antrag fluten! Vor allem auch mit Klagen, die rein auf die Verfassungswidrigkeit der Sanktionen als solche zielen und innerhalb der Hartz-IV-Gesetze keine Chance haben. Damit sich etwas rührt im Land!

 

Jetzt bleibt mir nur zu danken!


Ich danke

- Isabel Erdem und Matti Nedoma für ihre für ihre unglaublich gründliche und engagierte Arbeit

- Jürgen Freier für durchgehend kritische Begleitung und

- Angelika Wernik für ihr Lektorat

 

Weiter danke ich allen, die durch ihre Spenden die Erstellung der Vorlage mitgetragen haben und uns die Möglichkeit zum Prozessieren geben.

 

Zum Dritten danke ich allen, die das Erscheinen der Vorlage so sehr erwartet haben - und hoffe, dass sie uns allen weiter hilft.

 

Mit dem Verweis auf unsere

Begleitende AKTION zur Veröffentlichung des Vorlageantrags - Öffentliche Verbrennung meiner neuen EGV (Verwaltungsakt)

grüße ich aufs herzlichste,

 

Ralph Boes

 

***************************************************************************************************************

 

Und noch ein Spruch am Rande: "Wissen ist Macht ! . . .  Aber offensichtlich gilt heute eher:  Nichts wissen macht auch nichts !

Auch noch wichtig:  ●   Zum Glück gibt es Menschen, die noch wirklich Gutes tun . . .  es kann ja schließlich nicht nur Politiker und ihre Satans-Gehilfen geben !!

 


 


You are here: Home-sozial das war mal

Next Topic: Fachkräftemangel